Digitale Bibliothek

VWA Digitale Bibliothek (Bild: (c) Hemera)Die Arbeiterkammer bietet Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrerinnen und Lehrern einen kostenlosen Zugang zur digitalen Bibliothek.  Für die Registrierung sind die persönlichen Daten inkl. Sozialversicherungsnummer notwendig.

Nach der Registrierung können Bücher heruntergeladen und für 336 Stunden (14 Tage) genutzt werden. Für das Lesen ist ein Smartphone / Tablet oder ein Computer notwendig. Für die Rechteverwaltung (DRM) wird die Software Adobe Digital Edition benötigt. Es stehen ca. 10 000 digitale Bücher zur Verfügung.
Zum digitalen Literaturangebot gibt es auch eine Information des BMUKK mit der Geschäftszahl: BMUKK-11.012/0243-I/3/2012, das Projekt wurde vom Bundeszentrum LITERACY:AHS initiiert.

Infos zur digitalen Bibliothek >>
Digitale Bibliothek >>
Sammlung speziell für die Vorwissenschaftliche Arbeit >>

–AKTUALISIERUNG JÄNNER 2018–

Schreibe einen Kommentar

WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera