MuseScore – Freies Notensatzprogramm

Screenshot MuseScore, freies NotensatzprogrammUm Notenzeilen und Notenblätter zu schreiben, kann man das freie Notensatzprogramm MuseScore verwenden. MuseScore gibt es als Version zum Installieren und als portable Version zum Betrieb ohne Installation z.B. vom USB-Stick. 

MuseScore – Homepage >>
MuseScore – Download (Installationsversion) >> 
MuseScore – Download (portable Version) >>  
MuseScore – Handbuch (Online und PDF) >>

Freie digitale Landkarten – GinkgoMaps

Freies Kartenmaterial für Vorwissenschaftliche Arbeiten aus dem Fach Geographie und Wirtschaftskunde findet man auf der Projekthomepage von GinkoMaps >>
Die Landkarten sind unter der Creative Commons Attribution Lizenz erhältlich.

Zur GinkgoMaps-Homepage >>

Formeln, Laboraufbauten uvm. für die VWA aus Chemie

Für eine Vorwissenschaftliche Arbeit aus Chemie kann man die Freeware C-Design zum Schreiben von Formeln, Strukturformeln, Versuchsaufbauten, Experimentieranleitungen oder Versuchsbeschreibungen verwenden.
Die Bedienung ist ein wenig gewöhnungsbedürftig aber das Programm verfügt über eine riesige Bibliothek mit Cliparts von Geräten und Zubhör aus dem Labor.
Das Programm kann kostenlos heruntergeladen werden:
http://www.ch.tum.de/oc1/EFontain/C-Design/

Software zum Schreiben der Vorwissenschaftlichen Arbeit

Zum Schreiben der vorwissenschaftlichen Arbeit eignet sich eines der populären Office Programme.
– Microsoft Office (kostenpflichtig, eine vergünstigte Version
gibt es z.B. bei Amazon >> *)
– LibreOffice (kostenlos)
·  Installationsversion und offizielle Homepage: de.libreoffice.org >>
·  Portable Version (läuft ohne Installation z.B. vom USB-Stick)
portableapps.com/apps/office/libreoffice_portable  >>
– OpenOffice.org (kostenlos)
·  Installationsversion und offizielle Homepage: de.openoffice.org/  >>
·  Portable Version (läuft ohne Installation z.B. vom USB-Stick)
portableapps.com/apps/office/openoffice_portable   >>

LibreOffice und OpenOffice.org können standardmäßig PDF-Dokumente für die elektronische Version der VWA erzeugen.

* Affiliate-Link

Vorwissenschaftliche Arbeit (1. Säule)

Das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur hat eine Handreichung zur 1. Säule der neuen Reifeprüfung, der Vorwissenschaftlichen Arbeit veröffentlicht (Stand Jänner 2011).

Die 32-seitige Handreichung für Lehrpersonen kann als PDF-Dokument von der bmukk-Homepage heruntergeladen werden: http://www.bmukk.gv.at/medienpool/20130/reifepruefung_ahs_vwa.pdf

Update: Diese Version ist nicht mehr verfügbar.
Informationen zur aktuellen Version >

Die neue Reifeprüfung (offizielle Infos)

Offizielle Informationen zur neuen Reifeprüfung findet man beim Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
http://www.bmukk.gv.at/schulen/unterricht/ba/reifepruefungneu.xml (27.6.2011)
und beim Bundesinstitut bifie http://www.bifie.at/reife-und-diplompruefung (27.6.2011)

Willkommen

Herzlich Willkommen auf www.VorWissenschaftlicheArbeit.info!

Die Vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) ist eine Säule der neuen Reifeprüfung in Österreich. Diese Webseite möchte Schülerinnen und Schülern sowie den betreuenden Lehrerinnen und Lehrern mit Tipps, Tricks, Informationen und Anleitungen zur Seite stehen.

Die ersten Vorwissenschaftlichen Arbieten werden im Schuljahr 2012/13 von den Schülerinnen und Schülern der 7. Klasse begonnen. Bis dahin soll sich www.VorWissenschaftlicheArbeit.info zu eine Umfangreichen Informationsdrehscheibe entwickelt haben.

Wer an einer Zusammenarbeit interessiert ist (als Autor, Sponsoren, Ideen, Vorschläge usw. …) ist herzlich eingeladen sich zu melden.