Kostenlose Landkarten

Landkarte-mapD-Maps ist ein Verzeichnis von Landkarten, die kostenlos verwendet werden dürfen. Zu den Karten gibt es verschiedene Varianten als stumme Karten. Die Karten können in verschiedenen Formaten (Gif, PDF, CDR, SVG, AI, WMF) heruntergeladen werden. Dadurch können die Karten sehr gut weiterverarbeitet und ergänzt werden. Zur einfachen Ergänzung kann eine Karte im WMF-Format heruntergeladen werden und nach einem Import in ein Präsentationsprogramm (z.B. Impress, PowerPoint) mit Hilfe der Zeichenfunktionen ergänzt werden (z.B. mit Legenden, Linien usw.) Eine aufwendige Nachbearbeitung ist möglich, wenn die Karte im SVG-Format heruntergeladen wird und die Weiterbearbeitung im Programm Inkscape (kostenlos) erfolgt.

D-Maps – Homepage >>
Nutzungsbedingungen >>

Basemap – Verwaltungsgrundkarte

logo_basemapKarten auf der Basis der amtlichen Geodaten Österreichs bietet der Onlinedienst basemap.at. Die Karten können für Vorwissenschaftliche Arbeiten mit einem Thema aus dem Bereich Geographie und Wirtschaftskunde hilfreich sein. Es wäre auch denkbar als Thema einen Vergleich verschiedener Kartendienste (Basemap, OSM, Google, usw. ) zu wählen.

Die Karten stehen in verschiedenen Varianten zur Verfügung:
basemap-produktvarianten

Basemap >>
Beiträge zum Thema Landkarte im Blog >

 

OpenStreetMap – freie Karten

Logo OpenStreetMap

Logo OpenStreetMap

Das OpenStreetMap (OSM) – Projekt generiert freie, editierbare Karten unter der Creative Commons Lizenz. Benutzer können die Karten nutzen und auch erweitern. GPS-Tracks können hochgeladen werden. Im Rahmen einer vorwissenschaftlichen Arbeit könnte auch eine kartografische Themenstellung zur Erweiterung der OpenStreetMap führen.

Zur OpenStreetMap-Webseite >>

Public Domain – Landkarten

Die Perry-Castañeda Library Map Collection bietet eine umfangreiche Sammlung von Landkarten. Auf der englischen Webseite der University of Texas findet sich die Übersicht. Neben den Karten, die nach Kontinenten eingeteilt sind findet man auch eine Sammlung historischer Landkarten. Die Landkarten sind „public domain“ und dürfen frei verwendet und modifiziert werden. 

Perry-Castañeda Library Map Collection >>

Strukturformeln und 3D-Moleküle mit AcdLabs ChemSketch

ChemSketch Logo

ChemSketch von AcdLabs ist eine kommerzielle Lösung für das chemische Zeichen und Nomenklatur. Für Bildungseinrichtungen, Studenten und Schüler gibt es eine Freewareversion der Software.
ACDLabs ChemSketch verfügt auch über umfangreiche Bibliotheken sowie Zeichenfunktionen und Vorlagen zum Erstellen von Grafiken zum Laboraufbauten.

ACDLabs – ChemSketch >> 

Anleitungen
ChemSketch-Kurzanleitung (KD-Chemie) >>
ChemSketch-Tutorial (ACD-Labs, engl., PDF) >> 
ChemSketch-Tutorials (Landesbildungsserver Baden-Württemberg) >>
ChemSketch-Anleitung (ChidS) >> 

Weiterlesen

Laboraufbauten und Versuche mit LabDraw zeichnen

LabDraw ist eine Vorlage für Microsoft PowerPoint, die auch mit OpenOffice.org Impress und LibreOffice Impress funktioniert. Auf 10 Folien findet man Cliparts und Zeichnungen mit denen man sich Laboraufbauten für Versuche durch kopieren und einfügen „zusammenklicken“ kann. Mit den Zeichenfunktionen der Präsentationsprogramme kann man die Zeichnungen auch ergänzen oder verändern.
Die Zeichnungen können über die Zwischenablage in die eigene Arbeit kopiert werden.

LabDraw (Homepage und Download) >> 

Porträts historischer Persönlichkeiten

Thomas Alva Edison aus der Porträt Sammlung

Thomas Alva Edison aus der Porträt Sammlung

Eine Sammlung von Porträts historischer Persönlichkeiten bietet die University of Texas at Austin an. Die Abbildungen sind „public domain“ und man benötigt kein Einverständnis für die Nutzung der Bilder. Die Webseite ist auf englisch und die historischen Persönlichkeiten aus allen Gebieten der Wissenschaft

Zur Portrait Gallery (engl.) >>

Formeln, Laboraufbauten uvm. für die VWA aus Chemie

Für eine Vorwissenschaftliche Arbeit aus Chemie kann man die Freeware C-Design zum Schreiben von Formeln, Strukturformeln, Versuchsaufbauten, Experimentieranleitungen oder Versuchsbeschreibungen verwenden.
Die Bedienung ist ein wenig gewöhnungsbedürftig aber das Programm verfügt über eine riesige Bibliothek mit Cliparts von Geräten und Zubhör aus dem Labor.
Das Programm kann kostenlos heruntergeladen werden:
http://www.ch.tum.de/oc1/EFontain/C-Design/

WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera