Umfragen mit Google-Formularen

Umfrage-Multiple-Choice-www_VWA_meZahlreiche vorwissenschaftliche Arbeiten erheben Daten durch Umfragen. Diese Daten müssen im Falle einer „Papierumfrage“ mühsam erfasst werden. Sollte das Thema und die Zielgruppe für eine Online-Umfrage geeigent sein. Bieteten sich die Google Docs als Plattform an. Dafür ist ein Google-Account notwendig (z.B. vom Android-Mobiltelefon, Youtube, Google+, einem anderen Google-Dienst oder man legt sich einen neuen Account an) und kann danach mit Hilfe der Forms ein Formular anlegen.

Die Daten könne mit Google Tabellen (Sheets) ausgewertet werden bzw. können die Formulardaten heruntergeladen und in Excel bzw. Calc ausgewertet werden.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen eines Online-Fragebogen gibt es in der Kurzanleitung zum Thema „Umfragen mit Google-Forms“ die als PDF-Dokument heruntergladen werden kann.
KURZANLEITUNG: Umfragen mit Google Forms (PDF) >>
Google Forms >>

Informationen und Anleitungen zu Fragebögen >
Buchtipp für die Auswertung: Die perfekte Infografik >

Basemap – Verwaltungsgrundkarte

logo_basemapKarten auf der Basis der amtlichen Geodaten Österreichs bietet der Onlinedienst basemap.at. Die Karten können für Vorwissenschaftliche Arbeiten mit einem Thema aus dem Bereich Geographie und Wirtschaftskunde hilfreich sein. Es wäre auch denkbar als Thema einen Vergleich verschiedener Kartendienste (Basemap, OSM, Google, usw. ) zu wählen.

Die Karten stehen in verschiedenen Varianten zur Verfügung:
basemap-produktvarianten

Basemap >>
Beiträge zum Thema Landkarte im Blog >

 

Präsentieren mit Prezi

Mit Hilfe von Prezi können sogenannte „Zoom-Präsentationen“ erstellt werden. Auf einem virtuellen Blatt Papier wird die Präsentation erstellt. Beim Abspielen kann der Betrachter hineinzoomen (mit der Maus) und Pfaden folgen (mit den Cursortasten). Die Präsentationen wirken sehr dynamisch. Um eine Prezi-Präsentation zu erstellen muss man sich auf der Webseite anmelden. Der kostenlose Basisaccount „Public“ reicht für die Präsentation einer Vorwissenschaftlichen Arbeit vollkommen (die Präsentation ist allerdings für alle im Internet sichtbar!)

Neben dem Erstellen von Präsentationen kann Prezi auch PowerPoint-Präsentationen importieren.
Die Prezi-Präsentationen können auch als Flash-Präsentationen heruntergeladen werden.
TIPP: Für die Präsentation einer Vorwissenschaftlichen Arbeit sollte man immer eine Kopie auf einem USB-Stick mitnehmen. Sollte es zu einem Internetausfall kommen oder die Leitung sehr langsam sein, wird dadurch eine ungestörte Präsentation ermöglicht.
TIPP 2: Die Offline-Präsentation vorher am PC in der Schule testen!

Prezi – Webseite (engl.) >>
Prezi (Wikipedia) >>
Videoanleitung zu Prezi (Youtube) >>
Prezi-Anleitung (dt, PDF) >>

– Beispiel: VWA-Präsentation (PPT-Import) >>

 

Deckblatt für die Vorwissenschaftliche Arbeit

Um das optische Erscheinungsbild der Vorwissenschaftlichen Arbeit zu verbessern, besteht die Möglichkeit vor dem Titelblatt ein Deckblatt als oberste Seite vor dem Binden einzufügen. Das Deckblatt kann frei gestaltet werden. Eine Möglichkeit wäre die Gestaltung mit einer „Wordcloud“. Verschiedene Wörter, die im Zusammenhang mit dem Inhalt der Vorwissenschaftlichen Arbeit stehen, werden grafisch angeordnet.
Eine solche „Wordcloud“ oder „Schlagwortwolke“ lässt sich mit Hilfe des Online-Dienstes Wordle.net sehr einfach generieren. Nach der Eingabe der Stichwörter im Menüpunkt Create einfach auf die Schaltfläche Go klicken und es wird die Wordcloud geniert. Über die Menüpunkte (Font, Layout, …) kann man sehr gezielt in die Gestaltung eingreifen. Mit der Schaltfläche Randomize kann man sich durch den Zufall inspirieren lassen. Mit Hilfe des Menüpunktes Advanced kann durch die Angabe von Zahlen eine Gewichtung der Größe durchgeführt werden.

wordle.net >>

Mit den folgenden Beispielwortlisten können erste Versuche durchgeführt werden:

Weiterlesen

PlagScan – kostenlose Plagiatsuche

Logo PlagScan

Logo PlagScan

Der Onlinedienst PlagScan bietet die kostenlose Möglichkeit einen Text (Word, HTML, Txt) mit max. 1000 Wörtern hochzuladen oder einen Textteil direkt in eine Textbox zu kopieren und danach eine Analyse zu starten. Mit Hilfe der Suchmaschine Bing wird das Internet auf ähnliche Textstellen durchsucht.

PlagScan – Homepage >>
PlagScan – Textanalyse >>

retro-bib – Retrobibliothek – Nachschlagewerke zum Ende des 19. Jahrhunderts

Das Projekt retro-bib  digitalisiert Nachschlagewerke um 1900 und macht die Werke im Internet verfügbar. Vorwissenschaftliche Arbeiten zu historischen Themen finden umfangreiche Informationen in Büchern wie Meyers Konversationslexikon, Brockhaus´Konversationslexikon, Merck´s Warenlexikon, Handbuch der Drogisten-Praxis, Biografisches Künstler-Lexikon usw.
Die Seiten sind auch als Faksimiles verfügbar.

retro-bib Webseite >>
retro-bib Werke >>

Molemassenberechnung in der Chemie

Der Onlinedienst Molecular Weight Calculator ermöglicht es sehr schnell die Molaren Massen von Molekülen zu berechnen. Es besteht die Möglichkeit, vordefinierte organische Moleküle auszuwählen oder im Feld „Chemical formula“ eine Formel einzugeben. Zum Beispiel kann durch die Eingabe von C2H5OH die Molmasse von Ethanol berechnet werden.

Molecular Weight Calculator >>

PDF-Dokumente in bearbeitbare Tabellen (Excel, Calc) konvertieren

Logo PDFtoExcel

Logo PDFtoExcel

Der Online-Dienst PDF to Excel der Firma Nitro PDF Inc. ermöglicht es, sehr einfach PDF Dokumente in Excel-Tabellen zu konvertieren. Das Tool eignet  sich, wenn für die vorwissenschaftliche Arbeit Daten ausgewertet werden, die in PDF-Dokumenten zur Verfügung gestellt werden. Das könnten Daten von verschiedensten Online-Diensten (Wetterdaten, Wirtschaftsdaten, Messwerte usw.) sein. Nach dem Hochladen des PDF-Dokuments wird die Datei in ein .xls-Dokument konvertiert und per e-Mail zugesandt. Die xls-Tabelle kann danach in Microsoft Excel oder im Programm Calc (LibreOffice, OpenOffice.org) geöffnet und weiterbearbeitet werden. Aus den Daten können danach Diagramme erstellt, Berechnungen durchgeführt werden usw. Das mühsame Abtippen der Werte (inkl. der Gefahr von Tippfehlern) fällt weg.

PDF to Excel Konverter >>

OpenStreetMap – freie Karten

Logo OpenStreetMap

Logo OpenStreetMap

Das OpenStreetMap (OSM) – Projekt generiert freie, editierbare Karten unter der Creative Commons Lizenz. Benutzer können die Karten nutzen und auch erweitern. GPS-Tracks können hochgeladen werden. Im Rahmen einer vorwissenschaftlichen Arbeit könnte auch eine kartografische Themenstellung zur Erweiterung der OpenStreetMap führen.

Zur OpenStreetMap-Webseite >>

WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera